Sydora online Magazine

   Sydora  | Gesundheit  |  Familie  |  Wohnen   |  Impessum  |  Familie - Bücher
   Zhõngguó  Español  English  Hindoo  Alearabia Português  Russia  Français  Italiano  ukrayins'kyy  Germany

Eine glückliche und gesunde Familie

Im Mittelpunkt steht die binationale Familie und damit die Schwerpunkte Sprache lernen, das Visa und die Einreisebedingungen für den ausländischen Partner bzw. Ehegatten.
Natürlich darf auch nicht die Familiengesundheit vergessen werden, eine wichtige Voraussetzung für ein glückliches und harmonisches Familienleben.

Etwa 20% der Bevölkerung in Deutschland haben bereits Wurzeln aus einer anderen Kultur. Es ist also alltäglich, dass Multikulti-Beziehungen entstehen. Das sind Beziehungen zwischen zwei Menschen unterschiedlicher Kulturen. In der Welt der Globalisierung, Studium, Reisen, soziale Netze (Facebook, studivz, Twitter u.a.) lernt man sich kennen und auch lieben. Auf der Seite binationale Familie erhalten Sie mehr Informationen zu diesem Thema.

Stammen die Partner aus unterschiedlichen Ländern, so sprechen sie nicht nur eine andere Sprache, sondern sie haben aufgrund ihrer Traditionen und Kultur andere Wertvorstellungen. Gerade bei diesen Partnerschaften können häufiger als bei Paaren gleicher Nationalität durch die unklare und ungenaue Kommunikation Beziehungsprobleme auftreten. Es wird nicht immer alles verstanden oder das Verstandene wird falsch interpretiert. Es werden dann daraus falsche Schlüsse gezogen. Aus kleinen Verständigungsproblemen können dramatische und schlimme Folgen entstehen.

Die Menschen sind sehr unterschiedlich und vor allem, wenn sie einer anderen Kultur und damit eine andere Wertvorstellung haben. Die Wünsche, Träume, Ziele und Bedürfnisse unterscheiden sich.

Die Menschen gehen tendenziell von sich selbst aus und erwarten dann genau das Gleiche vom Partner. Das führt zu Missverständnissen.

Ein Tipp für binationale Paare aus eigener Erfahrung. Es gibt heute viele Hilfsmittel, welche die Sprachbarriere hinreichend überwinden hilft. Ein Dolmetscher kann seine eigene Vorstellung in die Übersetzung hinein interpretieren, welche nicht immer hilfreich ist, da man sich auf ihn verlässt.

Peter und Nelia in Kiew
Nelia Sydoriak und Peter Rauch Ph.D.

Wussten Sie, bei denjenigen, welche sehr viel Zeit im Auto verbringen, erfolgt ein weit höherer Partnerwechsel. Ein häufiger Partnerwechsel wirk sich jedoch lebensverkürzend aus.

Single, Partnerschaften und Familien Deutschland - Ukraine
Besonders schwer ist es für deutsche Bauern die richtige Partnerin zu finden, die sich auch für die Landwirtschaft interessiert. Viele deutsche Frauen haben nur wenig Interesse für die Bewirtschaftung eines Hofes und ziehen in die Stadt oder arbeiten dort. Interessant für deutsche Bauern sind die fleißigen ukrainischen Frauen vom Land. Sie können aber auch eine kleine Farm mit Hühner, Ziegen, Enten usw. in der Ukraine gemeinsam mit ihrer lieben ukrainischen Frau aufbauen.

Zur Beantragung eines deutschen Visums zum Nachzug des Ehegatten
Bisher war es so: Wollte der Ehegatte nach Deutschland zu Besuch nach Deutschland kommen bzw. nachziehen, so musste er bereits bei der Beantragung des ersten Visums den Sprachtest A1 vom Goethe-Institut nachweisen. Ohne Vorlage des Sprachtests bei der Ausländerbehörde wurde der Antrag nicht bearbeitet. Der ausländische Ehegatte durfte damit nicht die Heimat des deutschen Ehegatten betreten, auch nicht besuchsweise. (Wir gehen an dieser Stelle bewusst nicht auf das Thema Flüchtlinge ein.)
Heutzutage hat die Ehe in Deutschland nicht mehr dieselbe Bedeutung wie früher. Jeder 3. Ehe wird wieder geschieden und in Städten liegt die Scheidungsrate sogar bei 50%. Der Vorwurf, dass gerade binationale Familie vorwiegend geschieden werden, dürfte damit nicht haltbar sein.

Visum Ukraine, Belorussland und Russland

Das Visum ist eine der wichtigsten Angelegenheiten, wenn man sich näher kennenlernen möchte oder später zusammenleben möchten. Die Bedingungen für die Erteilung eines Visums ändern sich ständig, sodass hier nur kurz darauf eingegangen wird.
In der Ukraine können Sie sich 90 Tage innerhalb von 180 Tagen ohne Visum aufhalten. Die Ukraine hat 4 verschiedene Visa. Die Bedingungen finden Sie auf der Seite der ukrainischen Botschaft in Berlin.
Analog kann sich seit kurzer Zeit der ukrainische Bürger ohne Visum für 90 Tage in der EU aufhalten.Er muss beim Zoll einen entsprechenden Geldbetrag in Euro und eine Krankenversicherung nachweisen.

Für Belorussland gilt seit 2017 eine visafreie Einreise über das Wochenende (5 Tage). Botschaft von Belorussland.

Für Russland ist seit 2.12.2017 eine neue Reglung in Kraft. Hiernach kann man bis 4 Monate mit einer Aufenthaltsgenehmigung in Russland bleiben. ost-impuls.de

Dem sehr interessanten Artikel von Galina Pogodina "Über russische Frauen und ihre Unterschiede", ist nichts weiter zu zufügen. Viele dieser Eigenschaften habe ich in den letzten Jahren in der Ukraine feststellen können. Wer russische oder ukrainische Frauen besser verstehen möchte, sollte sich diesen Artikel mit einem Translator übersetzen und lesen.


© Sydora Online-Magazin  |  Marktplatz der Ideen  |  bauratgeber24.de  |  Blog  |  Impressum | AGB/Datenschutz | E-Mail  |