2fd2 Erhalt unserer Schwimmhallen in Leipzig
sydora.de verwendet Cookies von Google, Facebook oder Amazon Weitere Informationen.

Sydora - Wohnen - Gesundheit - Familie


Sydora   Sydora-Blog    Gesundheit - Buecher     Kontakt    Datenschutzerklärung

Nelia Sydoriak-Rauch
Nelia Sydoriak

Сильнейшая защита от всего негатива и опасностей!

Meta

Anmelden

Weitere Projekte:
sydora.eu
bauratgeber24
altbaukosten
baulexikon
markplatzderideen
projet2001
skontoberechnung
schimmelpilzbuch
catalog-web
leipzigerinstitut

Erhalt unserer Schwimmhallen in Leipzig

Erstellt von retep11 am Mittwoch 24. Februar 2010

Leipzig mit seinem Auewald und seiner Seenlandschaft bietet günstige Bedingungen für die Naherholung. Ideal für Selbstständige und Freiberufler, die wenig Zeit haben, aber sich auch einmal entspannen möchten. Daneben bietet Leipzig viele kulturelle und für die Gesunderhaltung Einrichtungen. Positiv sind so auch die Schwimmhallen, die sowohl von Sportlern und der Bevölkerung besucht werden.
Am 24.02.2010 kurz vor Beginn der Ratsversammlung (14.00 Uhr) findet die Übergabe der gesammelten Unterschriften für den Erhalt der Schwimmhallen und Freibäder der Stadt Leipzig in der oberen Wandelhalle an den Oberbürgermeister Burkhard Jung statt. Die Übergabe erfolgt durch Rainer Lademann (Vorsitzender Betriebsrat Sportbäder Leipzig GmbH), Holger Maiwald (Vorsitzender des Schwimmsportverbandes Leipzig e.V.), Thomas Podeyn (stellv. Geschäftsführer Landesverband Sachsen im Bundesverband Deutscher Schwimmmeister) sowie Schwimmkindern des SSV Leutzsch. Eine Demo findet damit nicht statt! Über 20.000 Unterschriften (genau Zahl wird am 24.02.2010 mitgeteilt) wurden gesammelt. Danke an allen Sportlern und Sportinteressierten.

Unser Schwimmverein Postschwimmverein Leipzig

d3b

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

 
0